Podcast: radio.exe | Radio Darmstadt

Bei Radio Darmstadt gibt es schon eine Technik-Sendung, wie auch zwei Jugendsendungen. Mit radio.exe vereinen wir diese beiden Eigenschaften. Wir gehören zur Unterhaltungsredaktion, wodurch der Fokus auf Unterhaltungselektronik liegt. Dabei stellt das Offensichtlichste, nämlich Smartphones nur die Spitze des Eisbergs dar; wie man so schön sagt. Dadurch, dass die Inhalte von einer handvoll von Personen gestaltet werden, ist mit abwechslungsreichen Inhalten zu rechnen.

Hast Du nun Lust bekommen radio.exe live im Radio zu genießen? – Dann schalte Radio Darmstadt via 103,4MHz, per DAB+ (Juli-Dezember) oder im weltweiten Stream an jedem vierten Sonntag im Monat ab 17:00Uhr ein. Um 23:00Uhr des selben Tages, wie auch am Montag ab 05:00Uhr & 10:00Uhr wird die Show wiederholt. Alle Inhalte der Sendung gibt’s zum zeitversetzten Hören als Podcast online, auf Spotify, Deezer, per Apple Podcasts, Google Podcasts, TuneIn oder Podcast.de.

Technische Universität Darmstadt (TU DA) – Studieren? Irgendwas mit Informatik!Technische Universität Darmstadt (TU DA) – Studieren? Irgendwas mit Informatik!

Zukünftig-Studierende aufgepasst! Im Juni beginnen die Einschreibungen für das Wintersemester 2022/ 2023. Passend dazu spricht Moderator Leon mit Dr. Guido Rößling über die Informatik-Studiengänge an der Technischen Universität (TU DA).

Raspberry Pi Projekte für Einsteiger und Fortgeschrittene (feat. Dennis Schröder)Raspberry Pi Projekte für Einsteiger und Fortgeschrittene (feat. Dennis Schröder)

Über die Inhalte der Podcast-Episode: Am Jubiläumstag von Radio Darmstadt sprechen wir im Technik-Magazin radio.exe über den Raspberry Pi; besser gesagt: Projekte, die sich mit dem Einplatinencomputer realisieren lassen. Dazu

Frag‘ einen Provider: Über den heimischen Anschluss, Server (in Rechenzentren), Webhosting & IT-SicherheitFrag‘ einen Provider: Über den heimischen Anschluss, Server (in Rechenzentren), Webhosting & IT-Sicherheit

Über die Inhalte der Podcast-Episode: Dieses Mal haben wir Radio Darmstadt Moderator Chris (Big Buddy Show) im radio.exe-Interview. Durch seine jahrelange Erfahrung in puncto WISP oder Hosting Providing ist er