Sandra Schilling über die Auswirkungen auf die Umwelt in der Ukraine

Stand for Ukraine | Radio Darmstadt
Sandra Schilling über die Auswirkungen auf die Umwelt in der Ukraine
Loading
/

Normalerweise moderiert Sandra Schilling bei Radio Darmstadt die Sendung Ökotopia. Für unser Spezialprogramm #standforUkraine hat sie zu den Auswirkungen des Konflikts auf die Umwelt in der Ukraine recherchiert.

#standforUkraine

Am 24. Februar jährt sich der russische Angriffskrieg auf die Ukraine zum ersten Mal. Wir von RadaR e.V. – Radio Darmstadt senden diesbezüglich am Jahrestag von 06:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein Sonderprogramm. Das nicht-kommerzielle Lokalradio Radio Darmstadt ist empfangbar über UKW 103,4MHz oder im weltweiten Stream unter live.radiodarmstadt.de. In elf Stunden sprechen wir mit Vertretern von Hilfsorganisationen, die in der Ukraine selbst, den Nachbarsländern oder in Deutschland den zivilen Opfern helfen möchten. Zusätzlich kommen haben wir weitere Beiträge vorbereitet und lassen Expert:innen zu Wort kommen. Der Podcast-Feed wird am 24. Februar ab 06:00 Uhr mit Ausschnitten des Radio-Programmes zum zeitversetzten Hören bestückt.

© RadaR e.V. | Radio Darmstadt

Neueste Beiträge

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden.